Sie sind hier

Startseite

Bordnetz-Design mit LDorado

LDorado ist eine branchenführende Anwendung für Bordnetz-Design und die Software der Wahl in den wichtigsten Entwicklungsabteilungen der Premium-Automobilhersteller und der internationalen Bordnetz-Zulieferindustrie. Die Komponenten der LDorado-Lösung für die digitale Bordnetzentwicklung ergeben ein umfassendes Paket an Bordnetz-Design-Werkzeugen für den gesamten Prozess basierend auf dem KBL Standard – durchgängig vom ersten logischen Systemkonzept bis zum kompletten Leitungssatz.

Dank eines ausgereiften Änderungsmanagements hilft LDorado zusätzliche Überarbeitungsaufwände bei Änderungen zu vermeiden. Leitungssatzvarianten können rascher umgesetzt werden.

 

Mit der Integration von CAD-Modellen und der Generierung wiederverwendbarer Bordnetzdaten unterstützt LDorado ein produktionsoptimiertes Kostenmanagement. Dadurch stehen auch für den Fertigungsprozess vielfältige Optionen zur Umsetzung von Bordnetzkonzepten zur Verfügung.

 

LDorado meets Cost Reduction

LDorado meets Quality

LDorado meets Collaboration

 

LDorado meets Innovation

LDorado meets Manufacturing

 
 

 

 

Die Herausforderung

Die zunehmende Verkürzung der Produktentwicklungszeiten seitens der Automobilhersteller erfordert eine immer schnellere und effektivere Produktentwicklung. Hinzu kommen stetig steigende und dabei möglichst kostenneutrale Qualitätsanforderungen bei zunehmender Variantenvielfalt.

 

Diese Herausforderung kann nur durch den Einsatz leistungsstarker, einfach zu bedienender Software-Komponenten in Elektrologik- und Leitungssatz-Design, Planung und Fertigung - immer basierend auf Standard-Formaten - bewältigt werden.
 

Die Lösung

LDorado bietet ein umfassendes Angebot an Werkzeugen für Elektrologik- und Leitungssatz-Design, Analyse, Kalkulation und Datenverwaltung.

 

Daten können effizient erzeugt und geändert, Kosten jederzeit validiert werden.

 

LDorado erfüllt die hohen qualitativen und kommerziellen Anforderungen in der Produktentwicklung mit einem durchgängigen Bordnetz-Prozess von der Entwicklung bis zur Fertigung.

 

Garantiert wird dies durch ein assoziatives Elektrologik- und Leitungssatz-Design, umfangreiche Visualisierungsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von Auswertungs- und Validierungsfunktionen.

 

Die konsequente Verwendung branchenüblicher Standardformate sowie der bidirektionale Datenaustausch über die KBL-Schnittstelle gewährleisten darüber hinaus eine rasche, zuverlässige Kommunikation mit Lösungen von Drittanbietern.

 

LDorado sorgt mit seinem Projekt-, Versions- und Änderungsmanagement für einen gesicherten Prozessablauf und ermöglicht eine standortübergreifende Produktentwicklung.